×

TT-Abteilung beenedet Hinserie
[08.12.2019]

Mit einem Unentschieden beendete die TT-Herrenmannschaft des TuS Freckenhorst die Hinserie der laufenden Saison. Gegen die Viertvertretung von Neubeckum reichte es nach drei Stunden Spielzeit nur zu einem Remis. Trotz einer 5:1 Führung, war man am Ende froh den einen Punkt beim 8:8 gerettet zu haben. Dabei brachten die Freckenhorster das Kunststück fertig, alle vier Doppel für sich zu entscheiden aber leider auch nur vier Einzel. Benedikt Lauckmann, Fabian Wieschhörster, Jan Bernd Luhmeyer und Thomas Heeck konnten ein Einzel für sich entscheiden. Lauckmann/Wieschhörster(2) Frank Schröder/Heeck und Luhmeyer/Denis Harder punkteten in den Doppeln. Tabellenplatz sechs, gilt es in der Rückrunde noch zu verbessern.

Gleich zwei Niederlagen musste die “Dritte” gegen Telgte IV und Handorf IV einstecken. Beim 4:8 in Telgte waren Martin Sch. Niehues(2), Detlev Nergert und Thilo Sievert im Einzel erfolgreich. Gegen Handorf erzielte Sievert bei der 1:8 Niederlage den Ehrenpunkt gegen den Tabellenführer.

Die Zweitvertretung war daheim gegen Füchtorf III mit 8:5 erfolgreich. Sievert, Harder, Andreas Schütz und Uwe Naatz schafften mit diesem Sieg den Sprung in die Meisterrunde der 3. Kreisklasse.