×

TT Damen zum Abschluss mit Sieg
[08.04.2019]

Mit zwei erwarteten Niederlagen in der Kreisliga beendete die erste TT Herrenmannschaft des TuS Freckenhorst die Saison 2018/19 als Absteiger.
Gegen TTC Münster VI langte es gerade mal zu zwei Gegenpunkten bei der 2:9 Niederlage. Benedikt Lauckmann/Fabian Wieschhörster im Doppel und Wieschhörster im Einzel konnten dabei punkten.
Gegen den Kreisligameister von Handorf II unterlag man gar mit 1:9. Den Ehrenpunkt erkämpfte Lauckmann.

Die zweite Herrenmannschaft spielte im letzten Saisonspiel 7:7 unentschieden bei Angelmodde III. Leider konnte man eine 7:4 Führung nicht zu einem Sieg nutzen. Bester Punktesammler für Freckenhorst war Uwe Naatz mit drei Einzelsiegen. Thilo Sievert war zweimal erfolgreich und Wolfgang Feyx einmal.  An der Seite von Martin Sch. Niehues war Feyx auch noch im Doppel erfolgreich. Bei 11:11 Punkten landete man letztendlich im Tabellenmittelfeld.

In ihrem letzten Saisonspiel trafen die Damen des TuS Freckenhorst in der Bezirksliga auswärts auf den Gastgeber TTC BW Datteln II. Durch einen 8:3 Erfolg sicherte man Tabellenplatz acht, der hoffentlich zum Verbleib in dieser Liga reicht. Mit zwei erfolgreichen Doppeln durch Maria Wesselmann/Evelyn Schütter sowie Bettina Bültemann/Ingrid Meinersmann startete man gut in diese Partie. Anschließend kamen Wesselmann und Meinersmann zu jeweils zwei Einzelsiegen. Bültemann und Schütter konnten je einmal in ihren Spielen glänzen.
Bei einer mittlerweile sehr dünnen Personaldecke wird es schwierig, in der nächsten Saison eine Damenmannschaft zu stellen. Jegliche Verstärkung von außerhalb ist wünschenswert und fast unumgänglich.