×

TT-Vereinsmeisterschaften war ein voller Erfolg
[17.10.2018]

Gute Rahmenbedingungen hatten die Organisatoren der Freckenhorster Vereinsmeisterschaften im Tischtennis geschaffen, die diesmal etliche Teilnehmer zählte. Neben einem perfekten Turnierverlauf sorgte auch die gute Verpflegung aller TT Spieler und Besucher für gute Stimmung. In der Herren A Klasse setzte sich Benedikt Lauckmann zum wiederholten Male durch und wurde Vereinsmeister von Freckenhorst. Hinter ihm plat- zierten sich Thomas Heeck und Martin Kauka auf den Rängen zwei und drei. In der kombinierten Herren B/Damen Klasse setzten sich die Damen durch. Hier ging Maria Wesselmann als Siegerin von den Tischen. Zweite wurde Ingrid Meinersmann vor Uwe Naatz. In der Doppelkonkurrenz hatte Wesselmann an der Seite von Justin Pawlowski ebenfalls die Nase vorn. Im Endspiel bezwangen sie Benedikt Lauckmann/Evelyn Schütter. Ganz tolle Resonanz fand die Konkurrenz der Hobbyspieler die mit 11 Teilnehmern noch nie so gross war. Hier setzte sich nach spannendem Verlauf Denis Harder knapp vor Thilo Sievert durch. Den dritten Platz errang Frank Kuckelmann. Im Doppel gewann Sievert/Volker Bültemann vor Harder/Roland Schütter. Die Nachwuchsspieler(innen) ermittelten ihre Sieger in zwei unterschiedlichen Klassen. Bei den aktiven Schülern setzte sich Kevin Bieckmann vor Alina Pangsy durch. Dritter wurde Marcel Peters. Auch im Doppel war Kevin Bieckmann nicht zu stoppen. An der Seite von Jessy Noel Fröse setzte er sich gegen Pangsy/Peters durch. Bei den nichtaktiven Schülern hieß der Sieger Philipp Hellmann. Im Endspiel setzte er sich knapp gegen Felix Schloetmann durch. Den dritten Rang erreichte Bakir Becirovic der zusam- men mit Schloetmann im Doppel erfolgreich war. Sie konnten das Finale gegen die Kombination Hellmann/Samir Becirovic für sich entscheiden. Auf alle Sieger und Platzierten warteten bei der Siegerehrung anschließend Urkunden, Medaillen und Sachgeschenke. Sehr zufrieden mit dem Verlauf und der Beteiligung äußerten sich Abteilungsvorstand und Teilnehmer. Im nächsten Jahr werden wieder am 03. Oktober die Vereinsmeisterschaften stattfinden.