×

Nikolauswettkampf
[07.12.2019]

Mit 18 Turnerinnen nahm der TUS 07 Freckenhorst am traditionellen Nikolausturnen in Ladbergen teil.
Die jüngsten Turnerinnen des TUS starteten im Jahrgang 2011 mit fünf Teilnehmerinnen. Beste Tuslerin hier war Ida Kemper mit dem 5. Platz von 54 Turnerinnen. In der Einzelwertung konnte sie jeweils am Reck und am Boden den zweiten Platz erturnen, am Boden wurde es Platz drei. Lediglich der Balken verhinderte einen Treppchenplatz. Lina Borlik erturnte sich einen guten 11. Platz, am Reck erreichte sie Rang vier und am Sprung Platz fünf. Es turnten außerdem noch Simay Teskin, Tess Rottwinkel und Teresa Braun.
Auch im Jahrgang 2010 war der TUS wieder mit fünf Turnerinnen vertreten. Hier konnte Pia Scharf mit einem guten siebten Platz überzeugen. Am Reck erreichte sie sogar Platz zwei und am Boden Platz drei. Gute Ergebnisse im Mittelfeld erreichten auch Hanna Brüggemann (20.) und Flora Schwienhorst (23.). Es turnten noch Yamur Sezer und Clara Wüller.
Fridolina Lilienbecker, einzige Turnerin des TUS im Jahrgang 2009, überzeugte mit Patz neun. In der Einzelwertung schlug am Reck ein guter fünfter Platz zu Buche und am Balken erturnte sie sogar die drittbeste Wertung.
Mit Rieke Hartmann (16.), Kaja Feuersträter (17.) und Safina Kuci (21.) vertraten drei Turnerinnen die Freckenhorster Farben im Wettkampf des Jahrgangs 2008.
Im Jahrgang 2007 gingen Nina Marmann, Lilli Brühling und Vanessa Türk an die Geräte. Hier konnte Nina (19.) als beste Freckenhorsterin den fünften Platz am Reck verbuchen.
Den größten Erfolg konnte der TUS im Wettkampf des Jahrgangs 2005/2006 verbuchen. Hier musste Merle Kuckelmann sich nur einer Turnerin aus Selm geschlagen geben und belegte den Silberrang. Am Reck erturnte sie mit 14,00 von 15,00 Punkten sogar die Höchstwertung in ihrem Wettkampf. Am Boden wurde sie Dritte in der Gerätewertung.