×

1. Freckenhorster LK-Turnier
[16.08.2017]

Der Erfolg des ersten Freckenhorster LK-Turniers drohte am Samstag den 12.08.17 buchstäblich ins Wasser zu fallen. Leider musste das Turnier abgesagt werden, da die Wetterbedingungen keinen Spielbetrieb auf der Anlage zuließen. Dafür hat es der Wettergott am Sonntag den 13.08.17 umso besser gemeint. Die Herren der Altersklasse 50 und 60 konnten Ihre Spiele austragen und die gesamte Veranstaltung wurde ein voller Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein und entspannter Stimmung, haben sich Tennisspieler und Zuschauer auf unserer Anlage eingetroffen.
Mit insgesamt 34 Anmeldungen wurden die Erwartungen erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen. Dabei nahmen einige Spieler weite Wege auf sich. Es lagen z.Bsp. Anmeldungen aus Bergkamen, Osnabrück oder Münster vor. Das Turnier wurde organisiert und geleitet von Dirk Schröder und der gesamte Ablauf war absolut reibungslos. Viele Spieler waren begeistert von der schönen Anlage und bedankten sich für die tolle Organisation und die Bewirtung. Der Vorstand der Tennisabteilung des TUS ist sich sicher, im kommenden Jahr die Veranstaltung zu wiederholen. Ein großer Dank geht an alle Helfer, die zu dem Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Unsere Spieler Joachim Holling, Christof Buchholz, Michael Grundmann und Willy Westhoff konnten wichtige LK-Punkte sammeln. Michael Grundmann setzte sich in seiner letzten Begegnung im Stadtduell gegen Peter Huerkamp (TV Warendorf) nach einem umkämpften ersten Satz mit 7:5, 6:0 durch. Willy Westhoff gewinnt ausreichend Punkte um in die nächsthöhere Leistungsklasse aufzusteigen und kann in der nächsten Saison in seiner Mannschaft auf Position Nr.2 spielen.
Das letzte Spiel des Turniers entschied Willy Westhoff erwartungsgemäß für sich und gewann verdient gegen Magi Kaya (TuRa Elsen/Paderborn) in zwei Sätzen 6:3, 6:4.

Auch der teilnehmende Bezirkssportwart des Bezirks Münsterland Ludger Niehoff zeigte sich vom Turnier, der Zuschauerkulisse und den Teilnehmern begeistert.