×

WM im Stuttgart
[15.10.2019]

WM-Luft geschnuppert

Turnerinnen des TuS Freckenhorst bei Kunstturn-WM in Stuttgart

Sieben Turnerinnen und drei Trainerinnen des TuS Freckenhorst verfolgten am vergangenen Wochenende die Gerätefinale der weltbesten Turnerinnen und Turner bei der WM in Stuttgart. „In der ausverkauften Hanns-Martin-Schleyer-Halle zeigte die Welt-Elite ihr Können, und wir waren dabei – ein einmaliges Erlebnis“, so die Turnerinnen.
Besonders die Auftritte der US-Turnerin Simone Biles faszinierten das Publikum. Die Ausnahme-Athletin gewann an beiden Tagen allein drei der vier möglichen Goldmedaillen und gilt nun als beste und erfolgreichste Turnerin aller Zeiten. Alle Gerätefinale waren international gut durchmischt und die so oft erlebte Dominanz nur einer Nation (mit Ausnahme von Simone Biles) fehlte. Dies machte das Event ebenfalls sehr abwechslungsreich und spannend.
Alle Beteiligten waren sich am Ende dieses Wochenendes einig: Die WM 2021 in Kopenhagen wird gebucht!!!

Foto: Vor der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart